Sie sind hier: Lödige Industries > Produkte > Aufzugslösungen > Reference-template-AIR-HUB

Modernisierung der Aufzugsanlagen für alstria in Frankfurt

Barrierefreie und digital überwachte Personenaufzüge erleichtern wieder den Zugang zu mehrstöckigem Bürogebäude

Im Januar 2022 hat Lödige Industries im Auftrag von alstria office REIT-AG 14 Personenaufzüge in einem Bürogebäude in Frankfurt am Main modernisiert und eingerichtet. Die veralteten und teilweise nicht funktionierenden Aufzüge in der Solmsstraße wurden nach den aktuellen Sicherheitsvorschriften und Normen wieder in Betrieb genommen, sowie zusätzlich barrierefrei eingerichtet und mit modernster Technik zur digitalen Überwachung ausgestattet. Die alstria office REIT-AG ist der führende Manager für Büroimmobilien in Deutschland und kennt sich daher mit den zentralen Anforderungen an Aufzugslösungen für ein Bürogebäude aus.

Ort: 
Frankfurt am Main, Deutschland

Fertigstellung:
Januar 2022

Kunde:
Alstria office REIT-AG

Vollständige Wiederinbetriebnahme der Aufzugsanlagen nach Modernisierung

Die Personenaufzüge in den verschiedenen Gebäuden der alstria office REIT-AG werden mehrmals täglich genutzt und sind vor allem in mehrstöckigen Bürogebäuden unverzichtbar. Einen Ausfall oder mangelnde Sicherheitsvorkehrungen können sie sich daher nicht leisten. Eine Modernisierung der Technik und des Designs ihrer 14 Aufzüge war dementsprechend notwendig geworden. 

Elf Aufzüge wurden mit komplett neuer Antriebstechnik und hochwertigen Glasverkleidungen in der Kabine ausgestattet. Die Modernisierung ermöglicht es alstria, die zum Teil nicht mehr intakten Aufzüge wieder in Betrieb zu nehmen und die aktuellen Sicherheitsvorschriften und Normen für alle Anlagen zu erfüllen.

Digitale Fernsteuerung und behindertengerechte Nutzung

Eine weitere Anforderung bestand darin, die Aufzugsanlagen behindertengerecht zu gestalten. Daher wurden in allen 14 Aufzugskabinen Sprachansagen, Bedientafeln mit taktiler Beschriftung und Sitzmöglichkeiten installiert.

Die Aufzugssteuerung wurde komplett erneuert und mit einem digital vernetzten Fernüberwachungssystem ausgestattet. Sensoren, die in Echtzeit Daten über den Zustand der Aufzüge senden, können die Anlagen überwachen und eine maximale Verfügbarkeit gewährleisten.

Zahlen und Fakten

Lösung - Service:
Modernisierung von 14 Personenaufzügen

Anwendungsbereich: 
Bürogebäude

Wartung:
Ja

Modernisierung:
Neue Kabinenauskleidung, Erneuerung der Antriebs- und Steuerungstechnik, Einführung digitales Fernüberwachungssystem

Notruf:
Ja

24/7 Fernsteuerung:
Ja

„Wir investieren kontinuierlich in unsere Objekte und schaffen so dauerhaft attraktive Büroflächen für unsere Mieter. Für die Modernisierung der Aufzugsanlagen unseres Gebäudes war uns insbesondere eine hochwertige und nachhaltige Lösung wichtig, Lödige Industries als erfahrener Anbieter von den ersten Vorbereitungen über das Projektmanagement bis zur Inbetriebnahme professionell umgesetzt hat. Durch innovatives Wartungsmanagement ist zudem ein dauerhaft reibungsloser Betrieb für unsere Mieter gewährleistet.“

- Valentin Hovancsak, Technical Project Manager bei alstria office REIT-AG.

Lösung

  • Alstria office REIT-AG hat sich für die Modernisierung ihrer 14 Personenaufzüge entschieden, um sie mit neuster Technik und zeitgemäßem Design auszustatten.
  • Um den Zugang zum Bürogebäude für alle zu erleichtern, wurden die Aufzugsanlagen behindertengerecht mit Sprachansagen, Bedienfelder mit taktiler Schrift und Sitzmöglichkeiten ausgestattet.
  • Das unternehmenseigene Customer Care Center von Lödige Industries sorgt stets für ein hohes Maß an Erreichbarkeit und Zuverlässigkeit.
  • Das digitale Fernüberwachungssystem bietet alstria die Gewährleistung maximaler Verfügbarkeit und Sicherheit ihrer Aufzüge.

Impressionen