Sie sind hier: Lödige Industries > Produkte > Parklösungen > Fitzjohn | London | Automatisches Parksystem

Prestigeträchtiger Gebäudekomplex in London profitiert von der nächsten Generation automatisierter Parksysteme

Größere Autos und Elektrofahrzeuge automatisch geparkt

Die ersten, die in den Genuss der neuesten Generation der bewährten Technologie von Lödige Industries kommen, sind die Hausbesitzer eines Wohnkomplexes mit 29 Luxuswohnungen für über 60-Jährige in der Fitzjohn's Avenue in London. Die Grundfläche des Gebäudes bot nicht genügend Platz für herkömmliche Parkplätze, und das Parken auf der Straße war keine praktikable Option. Um diese Herausforderung zu meistern, installierte Lödige Industries im Auftrag der Londoner Wohnbaugesellschaft Lifestory Group ein vollautomatisiertes Parksystem mit einer Kapazität für 29 Fahrzeuge, die alle mit Ladestationen für Elektrofahrzeuge ausgestattet sind, in einer Tiefe von 10 m auf zwei Ebenen.

 

Trends berücksichtigen

Die Autos von heute sind größer, schwerer und werden immer häufiger elektrisch betrieben. Wir reagieren auf diese Entwicklung mit einem großen Update unserer 5BY2-Technologie. Unter anderem haben wir die Tragfähigkeit der Parklösung auf 3 Tonnen erhöht, die Ausstattung und Antriebe angepasst sowie die Ladetechnik für Elektrofahrzeuge erweitert.

Ort: 
London, Vereinigtes Königreich

Fertigstellung:
Mai 2022

Kunde:
Anthology

Verbesserte und erweiterte Lösung für den Bedarf an E-Ladestationen

Weltweit nimmt die Zahl der Elektrofahrzeuge zu. Allein im Jahr 2019 ist der weltweite Bestand an E-Fahrzeugen um 43 % gestiegen. Architekten und Bauherren sind sowohl durch Vorschriften als auch durch die Absicht der Käufer gezwungen, E-Ladestationen in ihren Parkhäusern anzubieten. Dies war lange Zeit ein Problem für viele automatisierte Parktechnologien, zumal sich die Automobilhersteller noch nicht auf einen Standard für kabelloses Laden einigen konnten.

Die neue 5BY2-Technologie bietet 100 % E-Ladung für alle Stellplätze. Dank eines technischen Durchbruchs ist die neue Technologie unempfindlich gegen Staub und Schmutz und reagiert automatisch auf Zeiten hoher Systemaktivität, um sicherzustellen, dass die Fahrzeuge jederzeit schnell und effizient abgerufen werden können. Die neue E-Ladetechnologie unterstützt die individuelle Abrechnung pro Fahrzeug und kann auch in bestehenden Systemen nachgerüstet werden.

Darüber hinaus tauscht ein intelligentes Lademanagement ein voll beladenes Fahrzeug automatisch gegen ein leeres aus, wenn nicht alle Stellplätze mit einer Lademöglichkeit ausgestattet sind.

Effizient und platzsparend

5BY2 verwendet ein Schiebepalettensystem und ermöglicht eine optimale Raumnutzung in Wohnsiedlungen, da keine Zufahrts- oder Gehwege innerhalb des Parksystems und keine internen oder externen Zufahrtsrampen erforderlich sind, wodurch mehr als 60 % des Platzes herkömmlicher Parkhäuser eingespart werden können.

Schnellere Installations- und Inbetriebnahmezeiten sind ein weiterer großer Vorteil der optimierten 5BY2-Technologie. Dies erhöht die Anzahl der möglichen parallelen Bewegungen und vermeidet gleichzeitig jeden einzelnen Fehlerpunkt. Die Integration neuer technischer Software bedeutet auch, dass Systemkonfigurationen bereits in einem frühen Stadium des Entwicklungsprozesses mit Hilfe von Simulationsprogrammen getestet werden können, um die Planung zu optimieren und den Entwicklern eine größere Auswahl an realisierbaren Optionen zu bieten.

Verbesserte Benutzerfreundlichkeit und eine neue App

Eine verbesserte Kabineneinstellung bedeutet, dass die Fahrer, die auf das System zugreifen, nun von einer deutlich verbesserten Benutzerführung profitieren werden. Die Nutzer des Systems werden die neue Bildschirmdarstellung mit spezifischen, aufgabenbezogenen Schritt-für-Schritt-Anweisungen auf größeren, augenfreundlichen Bildschirmen genießen. Die Paneele in der Kabine wurden in Anlehnung an die erfolgreiche CUBILE-Technologie von Lödige Industries modern gestaltet und sind nun auf Wunsch mit Sicherheits- und Bewegungssensoren, Kameras und Kennzeichenerkennungstechnik ausgestattet.

Darüber hinaus ermöglicht eine neue App namens ParkGO!, die ab sofort in den App-Stores für iOS und Android erhältlich ist, das Einparken und Abrufen von Fahrzeugen per Smartphone-Touch. Eine praktische Statusanzeige des Systems ermöglicht das Abrufen von Fahrzeugen in weniger ausgelasteten Zeiten. Mit der Überarbeitung der Kabine und der Einführung der App hat Lödige Industries das luxuriöse Parkerlebnis, das ihre öffentlichen automatisierten Parksysteme in herausragenden architektonischen Objekten in Dänemark und anderswo auszeichnet, auf private Parkplätze übertragen.

Zahlen und Fakten

Lösung:
5BY2

Icon english

Anwendung: 
Wohnhaus

icon capacity

Anzahl der Parkplätze:
x Autos

Anzahl an Einfahrtskabinen:
1

Ebenen:
2

Anzahl an E-Ladeplätzen:
29 (alle)

Was sagt der Kunde?

"Diese Lösung entsprach genau unseren Vorstellungen. Mit der 5BY2-Parktechnologie von Lödige hat jede Wohnung ihren eigenen Parkplatz, und die Eigentümer profitieren von einem nahtlosen Parkerlebnis: Sie fahren ihr Auto einfach auf eine Palette in einer Kabine, die die einzige Schnittstelle zwischen dem Fahrer und dem Parkplatz darstellt. Von da an ist der Prozess vollständig automatisiert."

- David Newey, Director of Development at Lifestory Group

Die Lösung

  • Das Parksystem 5BY2 ist eine äußerst platzsparende Option - im Vergleich zu herkömmlichen Parkplätzen können bis zu 60 Prozent mehr Autos auf der gleichen Fläche untergebracht werden.
  • Die Anwohner nutzen die moderne und intuitive Smartphone-App ParkGO!, die von Lödige Industries entwickelt wurde, um ihre Autos zu holen.
  • Aufgrund der Zunahme von E-Fahrzeugen bietet die neue 5BY2-Technologie eine 100%ige E-Ladung für alle Stellplätze.
  • Einfaches Ein- und Ausparken wird durch Einparkhilfen, Sicherheitskontrollen und die Bereitstellung des Fahrzeugs in Fahrtrichtung gewährleistet.

Impressionen

Parklösungen

Platzsparende und benutzerfreundliche Parklösungen für die Lagerung von 1 bis 1000 Autos und mehr.

Referenzen

Downloads