Güteraufzug SHERPA online planen!
Jetzt planen
Sie sind hier: Lödige Industries > Produkte > Aufzugslösungen > Güteraufzüge > Güteraufzug SHERPA

Güteraufzug SHERPA – kompakt und effizient

Einfach und schnell Waren transportieren

Der kompakte Güteraufzug SHERPA ist eine optimale Lösung für den vertikalen Transport von Gütern im industriellen Umfeld und darüber hinaus.

Standardmäßig trägt der Güteraufzug bis zu 4.500 Kilo und erreicht Förderhöhen bis 18 Meter bei zwei bis sechs Etagen. Der Güteraufzug SHERPA ist ausschließlich für den Transport von Gütern und Lasten ausgelegt.

Platzsparender Einsatz - einfache Montage
Der selbsttragende Stahlgerüstschacht mit Blechauskleidung wird komplett geliefert. Auf die geringe Grubentiefe von 70 - 150 mm kann durch einen Auffahrkeil vollständig verzichtet werden. Ein Maschinenraum ist nicht erforderlich. Dadurch kann der Güteraufzug SHERPA in kürzester Zeit ohne umfassende Umbauten in bestehende Gebäude oder Regalsysteme integriert werden. Die Installation erfolgt somit schnell und einfach.

Das Lödige-Konzept ermöglicht verschiedene Ausführungen, je nach Anwendungsprofil und baulichen Gegebenheiten. Der Güteraufzug wird maßgefertigt und erfüllt die verschiedensten Kundenwünsche. Auch Sonderausführungen in Bezug auf Größe, Förderhöhe, Material und Optik sind auf Anfrage möglich.

 

SHERPA kann jetzt noch mehr

Erweiterte Kabine und Nennlast optimieren Warenfluss und steigern Skalierbarkeit

Mit einer Nennlast von bis zu 4,5 Tonnen sowie einer größeren Kabine können jetzt schwere und sperrige Lasten noch besser transportiert werden. Die Vorteile der kompakten maschinenraumlosen Lösung mit selbstragendem Stahlgerüstschacht bleiben dabei erhalten. Letzterer steht ab sofort auch pulverbeschichtet in den RALClassic Farben zur Verfügung. Bei Nennlasten ab 3 Tonnen ist ein Einbau auch in bestehende Beton- oder Mauerschächte möglich.

Lesen Sie die Pressemitteilung

Vorteile

  • Besonders geeignet für den Einbau in bestehende Gebäude und Regalsysteme
  • Mit selbsttragendem Schacht
  • Maßgeschneiderte Kabinenmaße
  • Minimale Grube notwendig
  • Kein separater Maschinenraum erforderlich
  • Einfache und schnelle Installation
  • Baumustergeprüft nach europäischer Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Optionen

  • Frequenzumrichter
  • Brandschutztüren
  • Anfahrrampe anstelle einer Grube
  • Abweiserleisten in der Kabine
  • Außenbedientableaus mit Schlüsselschalter
  • RAL-Farbe nach Wahl
  • Weitere Optionen möglich

Technische Daten SHERPA

Nennlast/Tragfähigkeit max. 4.500 kg
Nenngeschwindigkeit 0,2 m/s
Achs-/Kantenlast 60% der Nennlast
Anzahl der Haltestellen 2 bis 6
Förderhöhe bis 18 m
Kabinenbreite 900 – 2.800 mm
Kabinentiefe 1.200 – 4.500 mm
Kabinenhöhe 1.800 – 2.800 mm
Personenbeförderung Nicht erlaubt. Nur Gütertransport
Mehr anzeigen Show less
Schachtbreite 1.270 – 3.600 mm
Schachttiefe 1.340 – 4.840 mm
Grubentiefe oder Rampenhöhe* 70 – 150 mm
Einbaubreite/-tiefe Schachtbreite/-tiefe + 40 mm umlaufend
Schachtkopfhöhe* min. Kabinenhöhe + 450 mm / max. Kabinenhöhe + 950 mm
Türanordnung Übereinander oder Durchladung
Antrieb Elektrisch mit Kette
Richtlinie Maschinenrichtline 2006/42/EG

Planungstool
für den Güteraufzug SHERPA

Nutzen Sie das Planungstool zur Konfiguration Ihres Güteraufzuges. Nach nur 5 Schritten erhalten Sie die technischen Basisdaten und eine Skizze des Aufzuges.

 

* Abhängig von der Tragfähigkeit.

Es kann auf eine Grube verzichtet werden, wenn eine Rampe eingesetzt wird.
Sonderausführungen sind in Bezug auf Größe, Förderhöhe und Material auf Anfrage möglich. Technische Angaben nur für Planungszwecke. Änderungen vorbehalten.

Anwendungsmöglichkeiten

Produktionsstätten

In Produktionshallen können Waren schneller und einfacher zwischen verschiedenen Ebenen befördert werden. Die Installation ohne Baumodifikationen ist für Eigentümer höchst vorteilhaft.

Logistik und Distribution

Der Güteraufzug SHERPA ist optimal für den Einsatz in Logistikunternehmen. Kompakt und platzsparend zu installieren, kann der Güteraufzug Prozessabläufe in hohem Maße vereinfachen und verbessern.

Erfahren Sie wie zwölf SHERPA Güteraufzüge die Leistung eines Distributionszentrums eines deutschen Onlinehändlers erhöhen. Erfolgsstory lesen

Veranstaltungs- und Einkaufszentren

Der Güteraufzug SHERPA kann einfach in bestehende Regalsysteme integriert werden. Der Güteraufzug wird komplett mit selbsttragendem Stahlgerüstschacht geliefert. Es sind weder Maschinenraum noch Grube erforderlich.

Krankenhäuser

Medizin, saubere Wäsche und Lebensmittel werden täglich geliefert. Ein zentral gelegener Personen- oder Bettenaufzug ist oft nicht ausreichend. Da sich die Lieferung fast immer an der Rückseite des Gebäudes befindet, ist für eine optimale Logistik ein Lastenaufzug erforderlich. Mit einer Tragfähigkeit von bis zu 3.000 kg ist der Güteraufzug SHERPA eine kostengünstige und effiziente Lösung.

 

Lesen Sie mehr über Lödige Aufzugslösungen

Download-Center
Es stehen weitere Informationen für Sie zum Download bereit

Nutzen Sie diesen Link zum Download-Center und finden alle verfügbaren Dokumente an einem Ort.

Kontaktieren Sie uns

captcha

Aufzugslösungen

Hochleistungsaufzüge für den Güter- und Personenverkehr

Referenzen
Downloads